Gubener Straße 45      10243 Berlin - Friedrichshain      030-29350461

Die Mücke und der Bär


ein usbekisches Märchen

als Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahren



mit Evelyn Geller

Ausstattung: Olga Dumova, Sarka Lementova

Regie : Frank: Brunet

Musik: Matti der Bär

Idee und Spiel: Evelyn Geller

Bär und Hase leben zusammen im Wald. Beide sind Freunde und jeder hat sein Haus. Eines Tages ist das Haus des Hasen durch einen Blitz ganz zerstört, und er bittet den Bären um Asyl. Der Bär hilft ihm und läßt ihn in seinem Baum wohnen. Das geht so lange gut, bis ein Fuchs kommt und die beiden Freunde auseinanderbringt. Jetzt kommt die kleine Mücke dem Hasen zur Hilfe und löst das Problem auf Ihre Weise. Da zeigt sich wieder, wie wichtig es ist, viele kleine Freunde zu haben.

Thema: Freundschaft und im weitesten Sinne eine Geschichte zum Thema Mobbing bei Kindern

3 4 5